Bei der Teminsuche für einen Patienten kann man bei der Suchspanne nur den oberen Grenzwert eingeben.

Um die Suchdauer zu verkürzen wäre es sinnvoll auch den unteren Wert anzugeben, beispielsweise wenn man einen Termin in 5-7 Monaten suchen möchte.

Im gezeigten Beispiel würden alle Termine von heute bis in 180 Tagen angezeigt.

Als Workaround muss man sonst für ein und dieselbe Suche verschiedene Terminsuchefavoriten anlegen, die den Zeitraum auf die gewünschte Zeitspanne festlegen.

Habe ich da etwas übersehen oder gibt es andere Lösungswege?

 

Gefragt von (17.4k Punkte)
wieder getaggt von
0 Punkte

2 Antworten

Man kann im Suchfeld unterhalb der Ergebnisse die Zeiten eingrenzen.
Beantwortet von (9.4k Punkte)
0 Punkte

Ja das weiß ich,

aber ich kann die Suche vorher nicht auf einen bestimmten Zeitraum eingrenzen. Die Kettensuche beispielsweis von 4 aufeinenader folgenden Vorgängen ab einem Zeitraum in 10 Monaten bringt Tomedo leicht zum Absturz oder dauert außerdem extrem lang .

Noch einmal nachgefragt.

Ich möchte die Suche im Terminkalender von vornherein auf einen bestimmten Zeitraum eingrenzen. Die Begrenzung auf das nächste Quartal "nq" reicht da nicht aus, zumal das auch erst nach dem kompletten Suchlauf möglich ist.

Hat irgend jemand weitere Tipps?
Beantwortet von (17.4k Punkte)
0 Punkte
10,096 Beiträge
16,316 Antworten
25,726 Kommentare
4,763 Nutzer