Heute schon das zweite Mal: Bisher wurde automatisch ein Schein im Ersatzverfahren angelegt, dies ist jetzt nicht mehr der Fall...was ist hier das Problem?
Gefragt von (1k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Zollmann - dieses Problem ist leider noch nicht behoben...
Beantwortet von (1k Punkte)
0 Punkte
Liebe Frau Linden,

ja ich weiß. Ich kenne das Problem aber und konnte es in einer anderen Praxis reproduzieren! Wir sind dran, müssen aber heute vorerst verhindern, dass sich ein anderer arzt-direkt Fehler in die nächsten tomedo Versionen einschleicht.

Sie hören von mir!

LG

Vielen Dank!!! smiley

Lieber Herr Zollmann - nachdem es gestern ein paar mal funktioniert hat (glaube ich zumindest), ist das Problem jetzt dann doch wieder da. Ist ja nicht kritisch, wir können den Ersatzschein ja manuell anlegen, wollte nur kurz noch dazu Rückmeldung geben weil es schon gelöst schien...LG
Die Lösung würde frühestens im nächsten tomedo Update kommen. Wir sind intern aber schon so weit gekommen, dass wir glauben die Ursache gefunden zu haben. Und zwar wenn sich bei Ihnen jemand über arzt-direkt bei einem (ggf. versteckten) Bestandspatienten-Formular anmeldet muss er ja nur seinen Versichertenstatus und nicht explizit die Versichertendaten angeben (bzw. ist das seit neustem konfigurierbar aber man will ja auch nicht, dass bestandspatienten so viel angeben müssen). In diesem Fall wird _kein_ Schein für's Ersatzverfahren angelegt, weil nur die Versichertendaten an der jeweilige arzt-direkt Sitzung genutzt werden und nicht die evtl. im System bereits vorhandenen aus vorherigen Quartalen/Scheinen. Wählt sich ein Patient über ein Neupatientenformular ein und gibt all seine Versichertendaten ein, sollte der Schein nach der Behandlung zuverlässig angelegt werden (so unsere Tests). Können Sie das bestätigen?

LG

Sehr geehrte Frau Linden,

kommt diese Meldung?

Hallo Herr Thierfelder - diese Meldung hatte ich schon gesehen die Tage, könnte aber nicht zu 100% sagen, dass sie immer erscheint.

Unsere Formulare habe ich jetzt alle auf "Neupatient/innen" eingestellt, dh. meine Erwartung wäre, dass jetzt der Schein immer mit den im Formular eingegebenen Informationen angelegt wird. Ich beobachte das mal :-)

Das ist schön, dass Sie das mal so testen, bitte geben Sie uns Rückmeldung.

Sie können übrigens auch Bestand-/Neupatienten Formulare behalten und im Reiter "Persönliches" die "Versichertendaten-Erfassung" (ziemlich neues Feld) auf Immer komplett einstellen. Dann haben Sie zusätzlich die Info, ob der Patient bereits vorstellig gewesen ist (seiner Meinung zumindest) und zusätzlich alle Versichertendaten.

LG

Leider hatte das auf "meine Art" nicht funktioniert, bei Bestandspatient/innen wurde der Schein bisher nicht angelegt, ich habe jetzt die Versichertendaten-Erfassung auf "immer komplett" gesetzt und hoffe, dass es jetzt klappt...
8,526 Beiträge
14,096 Antworten
20,619 Kommentare
3,587 Nutzer