Liebes Tomedo-Team,

   wie ist es möglich, bei Custom Formularen (in dem Fall ein Vorsorge U10 nach der Vorlage der BVKJ) die Druckränder anzupassen? Gern würde ich (als Einlageblatt für das gelbe Kindervorsorgeheft) direkt auf A5 ausdrucken (zur Not auch gleich auf Blankopapier).

Die Darstellung in Tomedo und das Druckergebnis kann man ganz gut auf den anliegenden Bilder erkennen. 

Viele Grüße

Dr. WagnerDruckergebnisBildschirmergebnis des Customformulars 

Gefragt von (330 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Wagner,

die Druckränder müssen Sie im OSX-Durckertreiber (nicht in tomedo) einstellen. Es kann aber auch sein das Ihr Drucker gar nicht so nah an den Rand drucken kann...

PS: Sie sollten so etwas nicht auf rosa KBV-Papier drucken... nicht das die KV/KBV sich beschwert.
Beantwortet von (66.9k Punkte)
0 Punkte

Lieber Herr Thierfelder,

   ich bin zum gewünschten Ergebnis gekommen (auch ohne rosa Papier), allerdings habe ich das schon in Tomedo einstellen können (siehe Screenshot) : "Verwaltung der praxisweiten Druckereinstellungen" - Abstand 5mm statt 0mm hat schon gereicht. Im OSX habe ich nicht verändern müssen ;-) 

 

Viele Grüße aus Leipzig

Dr. Wagner (Kinderarzt/-kardiologe)

 

Ja, das ist eine Lösung, aber damit haben Sie "nur" das Druckbild nach linksunten verschoben. Sie sollten also im Customformular darauf achten, das die Texte nicht zu weit nach rechts bzw unten gehen.
11,276 Beiträge
17,931 Antworten
29,471 Kommentare
5,856 Nutzer