Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Wir suchen eine Methode, um Fällige DMP Untersuchungen bei Besuch von Patienten nicht zu übersehen. Ein Marker dass der Patient an DMP teilnimmt reicht nicht aus, der Market wird übersehen!! Könnte zum Beispiel die DMP Liste neben der Abrechnung bei völligen DMP Untersuchungen auffälliger werden?

Wie machen das die anderen
Gefragt von (5k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort

Dies kann man z. B. mit Aktionsketten lösen - beim Öffnen der Kartei wird ein Hinweis angezeigt, dass beim Patienten eine Doku zu erwarten ist.

1. Auslöser der Aktionskette

2. Ausführende Aktionskette

3. Die SQL-Statistik Abfrage 'DMP Hinweis' wurde soeben in Tausch-Center hochgeladen.

Beantwortet von (4.8k Punkte)
ausgewählt von
+2 Punkte
Großartig! Ich beginne zu erahnen, was man alles personalisiert machen kann mit den Aktionsketten. Allerdings ist man bei solchen SQL Abfragen auch echt drauf angewiesen, daß man ein bisschen Hilfe bekommt, wenn man kein EDV Genie ist...

 

Gibt es denn auch die Möglichkeit, eine Erinnerung nach Erstellung einer DMP Dokumentation zu bekommen, daß man einen neuen Termin machen muß? Daran habe ich mich versucht und bin kläglich gescheitert....
Bei mir klappt es...
Vielen Dank Es funktioniert
5,896 Beiträge
10,210 Antworten
13,404 Kommentare
2,402 Nutzer