E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Wir sind eine wirbelsäulenchirurgische Gemeinschaftspraxis und haben wechselnde OP-Tage. Daher wäre es für uns enorm wichtig, neben den festen Terminkontingenten für die Online-Terminvereinbarung je nach Bedarf einzelne oder halbe Tage in den Kalender, den die Patienten sehen, wenn sie Termine online ausmachen wollen, aufnehmen oder eben auch streichen zu können. Die Dame von der Hotline, die uns bei der Einrichtung geholfen hat, sagte uns, dass dies nicht möglich sei. Ich könnte mir jedoch vorstellen, dass dies für alle Praxen mit operativem Schwerpunkt sehr hilfreich wäre. Ohne diese zusatzfunktion werden wir uns wohl sonst von der Online-Terminvergabe wieder verabschieden bzw. uns nach anderen Anbietern umsehen müssen.

Mit besten Grüßen,

Alexander Mues

Die Wirbelsäulenpraxis

42781 Haan
Gefragt von (110 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Sehr geehrter Herr Mues,

einzelne oder halbe Tage sperren für die Terminsuche/Online-Terminvergabe geht per se nicht. Sie können aber

a) die Resourcen für den Tag löschen

b) Sperrtermine in die Zeiträume legen
Beantwortet von (83.3k Punkte)
0 Punkte
... können Sie nicht eine Resource im Kalender anlegen, die sie dann bei Bedarf blocken / freigeben mit einem eigenen Termin ? Ich habe da für mich einen Termin "nicht da", den ich dann einfüge/lösche bei Bedarf. Wenn der Termin eingefügt ist, ist er für die Onlineterminvergabe geblockt und somit nicht beim Patienten verfügbar. Reicht das??

MFG

C.S.
Beantwortet von (240 Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Stein,

darf meine Mitarbeiterin Ihre Empfangsmitarbeiterin morgen einmal telefonisch kontaktieren? Wir kommen da gerade nicht so recht weiter, aber Sie scheinen ja eine praktikable Lösung gefunden zu haben,

Beste Grüße,

Alexander Mues
16,011 Beiträge
23,774 Antworten
41,830 Kommentare
11,526 Nutzer