Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Meine Kollegin möchte eine bestimmte Kartei von einem unserer Patienten öffnen, dies funktioniert aber über ihre Benutzerdaten nicht. Es kommt dann der Text: "Die Zugriffsrechte für den Patienten XYZ sind eingeschränkt, Die Patientendaten können für diese Nutzer-Betriebsstätten-Kombination nicht eingesehen werden."

Mit meinen Benutzerdaten komme ich allerding in die Akte, aber meine Kollegin braucht diesen Zugang auch.

Wie also kann ich dieses Problem beheben?

J. Kilian
Gefragt von (180 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrte Frau Kilian,

wenn der Patient von Ihnen (also der der die Rechte hat oder admin) ausgewählt ist, kann man im Menü Patient auf "Zugriffsrechte für Patient ändern" gehen und die dort anpassen.
Beantwortet von (39.1k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Danke für die schnelle Antwort.

Die Kollegin kann jetzt wieder reibungslos arbeiten.
5,896 Beiträge
10,210 Antworten
13,404 Kommentare
2,402 Nutzer