E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link
Hallo,

ich suche nach einer Möglichkeit die aktuelle Patientenkartei am Ende einer Aktionskette zu schließen.

Scheinbar funktioniert dies leider nur über ein AppleScript, da tomedo diesen Aktionskettenbaustein wohl bisher nicht vorgesehen hat.

Eigentlich müsste das AppleScript nur den Tastendruck auf "ESC" simmulieren, da dieser die Kartei schließt, aber leider habe ich den richtigen Befehlscode nicht finden können.

Hat vielleicht jemand eine Lösung?

Vielen Dank im Voraus!
Gefragt in Frage von (120 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beantwortet von (22k Punkte)
+1 Punkt

Vielen Dank für die Antwort.

Leider funktioniert das AppleScript trotzdem nicht.

Ich habe ein AppleScript angelegt mit dem Befehl: 

tell application "System Events"

key code 53

end tell

Leider passier gar nichts, wenn ich das Script ausführe.

Auch die Variante funktionert leider nicht.

tell application "System Events" to keystroke w using command down

 

Kann mir jemand sagen was ich falsch mache?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

ist tomedo evtl. nicht im Vordergrund?

Dann könnten Sie analog diesem Script vorgehen:

tell application "tomedo"
	activate	
end tell
tell application "System Events" 
delay 0.5
	key code 53
end tell
Nochmal Danke, aber leider weiterhin kein Erfolg.

Ich habe auch mal nachgesehen, ob es an den Berechtigungen liegt, aber ich habe tomedo auch die Steuerung unter den Bedienungshilfen erlaubt und trotzdem funktioniert keines der angegebenen Scripts.

Hat vielleicht jemand eine andere Idee, wie man die Patientenkartei am Ende einer simplen Arbeitskette schließen kann?
Möglicherweise ist noch ein anderes Fenster innerhalb der Aktionskette aktiv.
Das kann eigentlich nicht sein. Die Kette hat nur 3 Aktionen:

sie erstellt ein neues ToDo, wechselt dann zu diesem neuen ToDo und dann soll die Akte geschlossen werden.

Wenn ich das AppleScript erstelle und in der Scriptverwaltung auf "AppleScript jetzt ausführen" klicke, passiert auch gar nichts.

Wenn ich die ESC-Taste drücke, ertönt ein Klickton.

Also liegt es meiner Meinung nach definitiv an dem Script, das scheinbar gar nicht funktioniert und nicht an der Aktionskette.
Versuchen sie einmal eine Aktionskette die nur das Skript enthält und starten die Aktionskette bei geöffnter Kartei. Wenn das funktioniert ist das Skript ok.
hab es gerade mit meiner Syntax oben getestet: es funktioniert.

Es liegt also zumindest nicht an der Syntax

Habs auch also einzelnen Befehl in der Aktionskette getestet, leider wieder ohne Erfolg.

HIer mal ein Foto des Scripts:

dann probieren Sie doch mal meine obige Syntax.

Mit der funktioniert es bei mir.

 

 

Sonst könnte ich mir noch vorstellen, dass Sie den Verlauf der Aktionskette ausblenden sollten, damit diese nicht selbst im Vordergrund ist
Ihre Syntax hatte ich natürlich auch bereits versucht und auch jetzt nochmal nach ausblenden des Verlaufs, aber leider schließt sich die Patientenakte einfach nicht.
können Sie noch einen Screenshot der Aktionskette posten?

Sehr gerne. Ich bin Ihnen sehr dankbar für die Ratschläge!

Moin Herr Sengebusch,

Legen Sie für das Appleskript eine eigene Aktion(skette) an, einfach die bestehende kopieren und beispielsweise in Stehplatz II umbennenn und darin die ersten beiden Aktionen löschen.

In Stehplatz 1 löschen Sie das Skript und legen stattdessen eine Aktion an, die Stehplatz II startet. Als Bedinguung formulieren Sie etwas das immer zurtifft.

z. B folgende Bedingung

 

So sieht das dann aus

Nach den ersten beiden Aktionen wird die nächste Aktionskett gestartet. Erst wenn die beiden anderen Aktionen abgeschlossen und die Fenster bzw. Karteieinträge gespeichert sind, kann erst mit der nächsten Aktionskett der Inhalt ausgewertet werden.

bei Ihnen liegt der Fokus noch auf dem ToDo, deshalb löst Ihr Skript nicht aus.

Vielen Dank! Ich werde es zeitnah ausprobieren und berichten.

Leider wieder kein Erfolgt.

Ich habe, glaube ich, alles so gemacht, wie in ihrer Anleitung.

Ich denke, ich werde wohl doch einfach weiter die ESC-Taste manuell betätigen.

Aber nochmals Danke für Ihre Mühe!

15,459 Beiträge
23,094 Antworten
40,192 Kommentare
10,291 Nutzer