Hallo,

weibliche Kontaktpersonen bekommen ein männliches Bild, ein Bug?

Grüße

K. Wieder
Gefragt von (880 Punkte)
0 Punkte
Hatte ich heute auch gedacht. Aber Jasmin (Vorname) war wirklich ein Herr aus dem Südosten Europas.

1 Antwort

Kommt dieser Avatar?

Das ist unser Standardbild für alle Patienten ohne Geburtsdatum und alle Patienten ohne Geschlecht männlich oder weiblich. Wahrscheinlich ist für ihre Kontaktperson kein Geburtsdatum hinterlegt.

Beantwortet von (1.4k Punkte)
0 Punkte

So ist es. Es kommt dieser Avatar und bei den Kontaktpersonen stellen wir lediglich das Geschlecht ein. Das Geburtsdatum eines Betreuers z. B. ist für uns nicht interessant, oft haben wir auch keinen Vornamen. Aus dem Augenwinkel zu sehen, ob wir nun mit einer Dame od. einem Herrn Kontakt aufnehmen wäre toll, uns wichtiger wäre jedoch, wenn die Daten auch am iPad/iPhone sichtbar wären. S. Beitrag https://forum.tomedo.de/index.php/25214/wunsch-kontaktperson-auch-am-ipad-iphone.

 

4,980 Beiträge
8,817 Antworten
11,211 Kommentare
1,977 Nutzer