Hallo,

ich nutze in meinen Brief um Laborwerte anzuzeigen den Platzhalter

 

allerdings werden die Laborwerte dann nicht besonders attraktiv dargestellt, im Weiteren ist zwischen allen Werten immer eine Leerzeile, sind dann so aus:

 

Hingegen wenn ichLabowerte direkt üebr den Laborbutton ausdrucke kann ich mir die Laborwerte schön sortiert als Gruppen anzeigen lassen:

 

Gibt es eine Möglichkeit dies auch in den Arztbrief zu integrieren?

Zumindest wäre es schon besser, wenn keine Leerzeile zwischen den Laborwerten im Arztbrief angezeigt würde?

Bin dankbar für einen Tipp....

Gefragt von (640 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beim Platzhalter "labor" baut tomedo die Tabelle selbst zusammen, Sie haben bei diesem Platzhalter also keine Formatierungsmöglichkeit.
Um die Tabelle selbst formatieren zu können, nutzen Sie den lab-Platzhalter! Dieser muss direkt in die Tabelle geschrieben werden. Für die Tabelle können Sie Eigenschaften wie Spaltenbreiten oder Zeilenhöhe selbst festlegen.
Ein Beispiel dafür finden Sie in der Standardvorlage "zollsoft_arztbrief_mit_Laborwerten", falls Sie die nicht gelöscht haben. Dokumentiert ist das lab-Kommando in der Kommandoliste unter "Medizinische Dok." -> lab.
Beantwortet von (2.9k Punkte)
0 Punkte
Danke hat prima geklappt ... wäre jetzt noch die Frage wie ich die Gruppe "ignoriert" ausblenden kann?
Das geht, indem Sie noch " -ohneGruppen ignoriert" an den Platzhalter anhängen, also z.B. $[lab tabelle -ohneGruppen ignoriert]$.
4,981 Beiträge
8,817 Antworten
11,211 Kommentare
1,977 Nutzer