Hallo, wir brauchen einmal eine kurze Hilfe: Wie finden wir Patienten im laufenden Quartal mit zum Beispiel der EBM Ziffer 0300x, welche aber NICHT die Ziffer 03040 abgerechnet haben? Welche Einstellungen sind nötig?

Mit freundlichen Grüßen
Gefragt von (200 Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Lösung:

1. erste Statistik: EBM-Leistungen --> aktuelles Quartal --> EBM-Ziffer enthält 0300

2. zweite Statistik: EBM-Leistungen --> aktuelles Quartal --> EBM-Ziffer enthält 03040

3. von erster Statistik die zweite per Differenzliste abziehen

Beantwortet von (450 Punkte)
+1 Punkt

Hallo, also wir brauchen nochmal Nachhilfe....

Wenn wir so verfahren, kommen wir auf kein Ergebnis: 

1. Liste --> EBM Leistung --> enthält 0300  (zum Beispiel 1000 Pat.)

2. Liste --> EBM Leistung --> enthält 0340 (zum Beispiel 900 Pat.)

Differenzliste soll ja dann die 100 Pat. mit 0300 anzeigen ohne 03040 .... aber die Differenzliste zeigt 1000 Pat. an ???

Was machen wir falsch?

Im ersten Schrit solte man 'beginnt mit' statt enthält wählen, da man anderenfalls auch Ziffern 00300, 10300, 20300 ... als Ergebnis erhält.

 

Die Differenzliste enthält nur dann genau 100 Patienten, wenn die 900 Patienten aus der zweiten Anfrage ALLE in der ersten Abfrage vorkommen.
Vermutlich gehen 2 Wege:

VARIANTE 1: Sie fangen an, wie unten beschrieben, dann bekommen Sie aber alle Ziffern, die Sie suchen. Wenn Sie jetzt eine Differenzliste machen, ist nichts da.

Nach der Ziffernsuche klicken Sie unten rechts auf neue Liste erstellen - Patientenliste. Jetzt haben Sie alle Patienten, die auch diese Nummer bekommen habe.

In einem 2 Schritt lassen Sie sich Patienten zeigen (wieder bei EBM Leistungen anfangen), die die andere Nummer haben und jetzt können Sie eine Differenzliste bilden.

VARIANTE 2: Sie gehen über Tagesübersicht Karteieinträge,... und machen die Vorfilterung mit Ihrer 1. Bedingung "enthält...." und die 2. Vorfilterung darunter "enthält nicht".
Wenn das nicht geht: nur 1 Vorfilterung, dann Statistik rödeln lassen und dann in der Nachfilterung die Bedingung definieren "zeige alle die nicht.... enthalten". So mache ich es (über die Nachfilterung)
Beantwortet von (2.7k Punkte)
0 Punkte

Zu 1.) Den Umweg über Patientenlisten kann man sich theoretisch sparen. Die Differenzliste kann man auch via 'patientID' bilden.

Zu2.) Die Tagesübersicht ist nur notwendig, wenn Sie die Fragestellung haben, ob die 03040 am selben Tag vergessen wurde, an dem die 0300x bereits auf dem Schein ist.

Ein alternative (einfachere?) Lösung ist die Statistik 'KV-Schein':

in der Vorfilterung das Quartal auswählen.

in der Nachfilterung/Ergebnisliste folgendes:

Beantwortet von (32.4k Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank für die Antworten,

wir haben jetzt 2 Lösungswege Dank der Angaben hier und werden das Thema nun vertiefen. Die MFAs sind happy (-:
5,007 Beiträge
8,858 Antworten
11,258 Kommentare
1,980 Nutzer