Kann ich für einen Termin manuelle ToDos für einen Besuch anlegen? (NICHT als Terminart)
Gefragt von (1.3k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

nein, das nicht nicht möglich
Beantwortet von (37.3k Punkte)
0 Punkte
Das wäre aber wirklich genial. Häufige Situation: Patient sitzt bei mir, ich sage wir machen eine Kontrolle in 6 Monaten und machen dann die und die Untersuchungen. Nun will ich aber selber keinen Termin anlegen müssen (Faktor Zeit), bei dem man die verschiedenen ToDos ja hinterlegt haben kann (zu viele verschiedene Kobinationsmöglichkeiten).

Aktuell lege ich manuell einen Karteieintrag für die Sprechstundenhilfen an, wo ich die ToDos reinschreibe. Die müssen dann am Termintag manuell in die ToDos eingepflegt werden.

Es wäre also genial, ToDos für den nächsten (noch nicht definierten) Termin hinterlegen zu können, die dann bei Vereinbarung eines Termins automatisch übernommen werden.
Noch genialer wäre eine Verknüpfung mit der Terminplanung und Onlineterminplanung: Arzt legt die abzuarbeitenden Todos/Untersuchungen und den gewünschten Zeitraum (bspw. ab in 3 Monaten) fest und die Terminplanung am Empfang sucht anhand der Kriterien schon passende Termine aus; bzw. in der Onlineterminvergabe werden dem Patienten entsprechend nur auf die Vorgaben passende Termine zur Auswahl angeboten.
Ich würde das Thema gerne nochmal aufgreifen. Damit könnte man für den nächsten Besuch Routine Untersuchungen wie RR Messung vorplanen.
Beantwortet von (3.2k Punkte)
+1 Punkt
Fände ich auch cool, wenn man das bei der Terminanlage mitmachen könnte.
5,335 Beiträge
9,455 Antworten
12,052 Kommentare
2,102 Nutzer