1 Aufruf

In Version v1.71.* funktionieren die bis dahin bestehenden SMS-Platzhalter: %t, %k, %vorname usw. Briefkommandos werden nicht ersetzt.

Ab Version v1.72.* funktioniert das Briefkommando $[selektierterTermin]$ mit praktisch allen Argumenten. Die SMS-Platzhalter entfallen und werden nicht mehr ersetzt. Beim Update v1.71. -> v1.72. werden die SMS-Platzhalter in bestehenden SMS- und E-Mailvorlagen automatisch durch das äquivalente Briefkommando ersetzt. Als Anwender müssen Sie Ihre Vorlagen nicht aktualisieren. (Können es aber natürlich um z.B. Infos über die Terminart einzufügen)

Ab Version v1.72.0.21 erscheint eine Fehlermeldung wenn Sie Terminerinnerungen mit Vorlagen einrichten, die nicht unterstütze Kommandos enthalten.

Ab Version v1.74.* kann Terminerinnerungs-E-Mails der Termin im .ics Format (iCal) angehangen werden. Dabei handelt es sich um eine praxisweite Einstellung (tomedo->Admin->E-Mail-Einstellungen), die standardmäßig aktiviert ist. Das Kommando $[patientenTerminICALFormat]$ muss nicht in die E-Mail Vorlage eingefügt werden.

Gefragt von (1.1k Punkte) | 1 Aufruf
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

4,651 Beiträge
8,245 Antworten
10,409 Kommentare
1,919 Nutzer