1 Aufruf
Hallo,

in der Statistik gibt es ein Preset, mit dem man nach "Behandler" die Tagesliste durchgehen kann.

Problem: Weiterbildungsassistenten sind ja nicht als "Vertragsarzt" in Tomedo angelegt und insofern für Tomedo auch keine Behandler.

Frage: Gibt es eine Möglichkeit alle Pat. (eines Tages...) zu filtern, bei denen  mind. einem Karteieintrag durch Mitarbeiter XY angelegt/bearbeitet wurde?

Mit besten Grüßen,

Mario Zerbaum
Gefragt von (1.1k Punkte) | 1 Aufruf
0 Punkte

3 Antworten

Wenn Sie allgemein editiert (also nicht letzte Änderung) meinen, dann wird das sehr schwierig da alle Changes durchschaut werden müssen ... würde sehr lange dauern.

Wenn Sie nur letzte Änderung meinen, so können man die Karteieintragsstatistik anpassen und um einen Vorfilter ergänzen. Was derzeit geht und nicht sehr performant ist: alle betreffenden Karteieinträge suchen und dann nach dem letzte Änderung filtern. Das ist aber sehr ineffizient.
Beantwortet von (35.6k Punkte)
0 Punkte
Mir würde die "letzte Änderung" völlig ausreichen.
Dann am einfachsten Karteieintragstatistik, karteieinträge für zeitraum suchen und dann im ergebnis nach "Letzter nutzer" filtern.

Hallo, sie meinen sicher die Statistik Tagesliste. Diese können sie nicht bearbeiten aber sie können sich in der Statistikverwaltung  eine Kopie erstellen. In dieser  ersetzen sie die 1 durch eine 0, dann werden ihnen alle Nutzer zur Auswahl angezeigt.
                              

                    <ZSPLACEHOLDER> BEHANDLER;
                        <ZS:queryParameter12> NUTZERSELECTION;0;1;Behandlerliste des Besuchs enthält (Kürzel des Arztes); ABR.kuerzel = ';' and </ZS>
                    </ZSPLACEHOLDER>      

Eine komplette Liste der möglichen Parameter finden sie in der Hilfe, falls sie zBsp auch gelöschte Nutzer mit auswählen wollen.

 

Beantwortet von (3.6k Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Zerbaum,

es gibt doch im tomedo explizit die Möglichkeit einen Weiterbildungsassitenten als Vertragsarzt (LANR 9999999xx - siehe Info) anzulegen und diesen dann auf Sie abrechnungen zu lassen.

Wäre das nicht einen einfache Möglichkeit?

Lieben Gruß

Axel Tubbesing
tubbeTEC GmbH - Hamburg
Beantwortet von (2k Punkte)
+1 Punkt
Danke für den Hinweis, das kannte ich bisher noch nicht.

Aber als Leistungserbringer muss dann weiterhin der Zulassungsinhaber eingetragen sein?!
Der Leistungserbringer einer Leistung ist nur für Ihre interne Dokumentation und Leistungsverrechnung nötig. Er wird nicht an die KV übermittelt. An die KV geht nur der abrechenden Arzt (=Zulassungsimhaber?).

Kurz: Als Leistungserbringer können Sie eintragen was sie wollen. Als Abrechner muss ein Arzt mit gültiger LANR stehen.
4,912 Beiträge
8,678 Antworten
11,053 Kommentare
1,962 Nutzer