Viele Banken bieten Bezahlen (SEPA Überweisung) per Barcode. Wäre das möglich, Zahlungsdaten (Betrag) und Bankdaten sowie Verwendungszweck in Form von Barcode zu generieren. (Girocode oder Bezahlcode)?
Gefragt von (1.8k Punkte)
0 Punkte

das aktualisierte Kommando ist ab v1.69. verfügbar

$[pr_qrcode_ueberweisung -breite 2,5]$ 

dabei gibt die 2,5 die Breite in cm an 

Leider kommt bei uns, sobald wir das Kommando einfügen, der Code 2 mal auf der Rechnung und ist weiterhin sehr groß...

Hab Sie einen Tipp für uns?

Vielen Dank
am besten mal gemeinsam mit dem Support die Vorlage ansehen.

3 Antworten

Lieber Herr Sirfy, dazu gibt es bereits ein Entwicklungsticket, wo bereits mehrere Kunden Interesse angemeldet haben. Demnach steigt dieses dann in der Priorität.

Viele Grüße

Martin Kötzing
Beantwortet von (7.3k Punkte)
0 Punkte
Sehr geehrter Herr Sirfy,

wie ich bereits erfahren habe, ist das bereits als Briefkommando (also auch nutzbar in den Rechnungen) als QR-Code umgesetzt:

"Als QR-Code ist das schon umgesetzt und heißt $[pr_qrcode_ueberweisung]$. Dokumentiert ist das in der Kommandoliste unter Platzhalter->neue Art."
Beantwortet von (7.3k Punkte)
0 Punkte
wunderbar. Es klappt prima!
Ok funktioniert. Allerdings wird eine große Grafik eingefügt, die den Text verdrängt.

Wie stelle ich ein, dass der Text die Grafik umfließt? Bzw. gibt es eine Vorlage in der der QR-Code sinnvoll eingefügt ist?

Im Moment zerschieße ich mir mit dem Kommando mein Layout...
versuchen sie mal, das kommando in eine einspaltige und einzeilige Tabelle zu schreiben.

dann können Sie sämtliche Einstellungen (Vordergrund, Hintergrund, Textumlauf usw.) über die Tabelleneigenschaften vornehmen.
gute Idee!
Funktioniert aber nicht gut. Der Text läuft nicht gut um die Tabelle herum. DIe Grafik wird mit viel zu großen Abständen/Rändern generiert.

Einfügen der Grafik in ein Textfeld funktioniert wegen Fehlermeldung ebenfalls nicht.

Wenn man den Befehl einfach unten anhängt ist auch alles zu groß und zu viel Abstand, so dass schnell 2 Seiten entstehen und dann der Code alleine auf der 2.Seite steht, auch nicht gut.

Bitte entwickeln Sie eine Vorlage mit Barcode z.B. oben rechts neben dem Adressfeld, da wäre es ideal.

Barcode kleiner generieren und mit weniger Rand drumherum.
die Optimierung des Briefkommandos ist als Auftrag in die Entwiklung weitergegeben.
Freuen uns darauf wenn wir eine Info erhalten ab wann die Optiermierung zur Verfügung steht. :)
siehe oben
Für uns unbrauchbar da wir das auf Anschreiben brauchen. Bei uns handelt es sich um Beträge die nach der OP sofort vorliegen müssen, wie von der GOÄ vorgegeben. Wie das bei der Architektur von Tomedo gelöst werden kann, keine Ahnung. Auch nicht so wichtig klappt auch ohne. Aber gefragt hat auch niemand vorher.
Beantwortet von (35.9k Punkte)
0 Punkte
5,014 Beiträge
8,867 Antworten
11,272 Kommentare
1,980 Nutzer