Ähnliches Problem wurde bereits geschildert.

Wenn ich ein Praparat verordne, dass in ähnlicher Form im Med-Plan eingetragen ist fragt tomedo, ob es ausgetauscht werden soll.

Das habe ich bestätigt. Auf dem Plan ist das bisherige jetzt zwar als abgesetzt notiert, aber das neue ist NICHT eingetragen. Unter "Austausch" verstehe ich etwas anderes ...
Gefragt von (11k Punkte)
+1 Punkt

3 Antworten

Beste Antwort
Beantwortet von (32.9k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
Diesen Fall hatte ich bisher genau 1 mal, nach schließen und öffnen der kartei war das med dann aber da
Beantwortet von (2.5k Punkte)
0 Punkte
@tomedo

Ich finde den "Austausch" auch sehr ungeschickt geregelt.

Austausch heisst für mich: das alte Medikament verschwindet vom Plan (nicht nur ausgegraut) und das neue Medikament steht an seiner Stelle. Die Dosierung etc. bleibt dabei gleich.

-> Warum sollte das momentane Verhalten geändert werden? -> Manchmal möchte man einfach nur die Medikamente auf dem Plan gegen die aktuell rabattierten austauschen. Dieses Manöver endet im Chaos, da dann lauter ausgegraute Medikamente, aber keine Ersatzmedikamente auf dem Plan landen.

VG

JM
Beantwortet von (11.9k Punkte)
0 Punkte
5,135 Beiträge
9,139 Antworten
11,604 Kommentare
2,025 Nutzer