Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.

Hallo,

bei der Vergabe von Terminen finde ich es sehr störend, dass ich den Termin nicht mehr verschieben kann. Oft sitzt der Patient da und sagt: "oh nein, da kann ich doch nicht" ... dann muss ich das Fenster schließen, und den Kalender über die Leiste neu öffnen, anstatt den Termin in der Vergabeansicht direkt um eine Stunde zu verschieben.

 

VG

JM

Gefragt von (13.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Das wurde vor langer Zeit deaktiviert, da es bei der autom. Terminvergabe aus versehen zu Terminänderungen kam. Darüber haben sich viele beschwert. Hier müssten sich schon viele Leute melden eh das wieder geändert wird.
Beantwortet von (38.8k Punkte)
0 Punkte
Wenn die Funktion ja eigentlich bereits fertig programmiert ist könnte man so etwas doch jeder Praxis per "Einstellungen" zur Wahl stellen?

Wir vergeben z.b. keine automatischen Termine.
Wieso benutzen Sie dann das Fenster für die automatische Terminvergabe, wenn Sie die nicht nutzen?
Das ist das Fenster für die Standard-Terminvergabe. Da passiert nichts automatisch :P

Ich klicke oben auf Plus und lande in dem Fenster .... und wenn ich einen Termin vergebe, dann kann ich ihn da nicht mehr verschieben.
5,872 Beiträge
10,188 Antworten
13,352 Kommentare
2,402 Nutzer