45 Aufrufe
Hallo

beim Eingeben eines Namens im Patientensuchfeld (oder Cmd-F) öffnen sich die Vorschläge (P.S. das ist super-genial gelöst!).

Und noch besser wäre, wenn zusätzlich zum Geburtstag auch das aktuelle Alter angezeigt wird.

(So ist beispielsweise ein Felix leichter zu finden, denn an den Nachnamen kann ich mich nicht erinnern, das Alter ist bekannt. Aber das Errechnen mit dem Geburtsdatum ist bei Kindern, die oft Felix heißen, doch recht zeitraubend.)

Das wäre super, aber die Perzentielen sind sicher wichtiger!!

Danke

C. Özmen
Gefragt von (1.2k Punkte) | 45 Aufrufe
0 Punkte

2 Antworten

Ist als Wunsch aufgenommen.
Beantwortet von (31.6k Punkte)
0 Punkte
Danke
Hallo Herr Berg

leider ist die Angabe des Alters (zusätzlich zum Geburtsdatum) bei der Patientensuche noch nicht erkennbar.

Ich möchte nur freundlich daran erinnern, ist bestimmt kein großer Wunsch vieler, aber ein kleiner Wunsch mancher, der doch vielleicht gar nicht so schwer umzusetzen ist. Denn das System berechnet ja immer bei jedem Patienten das Alter bereits und setzt es oben in die Leiste innerhalb der Kartei, müsste man doch nur hinüber exportieren... Aber das können Sie betimmt besser als ich. Wäre für uns Kinderärzte eine Erleichterung. Danke

Ich wollte es einfach nochmal in Erinnerung rufen, Danke

C. Özmen (m), Knittlingen (BaWü)
Guten Tag

auch hier wollte ich nochmals freundlich nachfragen, ob an diese kleine, aber sinnvolle Erweiterung gedacht wurde.

Werden direkte Antworten über die drei Punkte (sekrecht übereinander) gesehen?

Danke für Ihre Bemühungen und eine Antwort

C. Özmen
Any news?
Beantwortet vor von (1.2k Punkte)
0 Punkte
4,789 Beiträge
8,478 Antworten
10,731 Kommentare
1,942 Nutzer