Ich verkaufe es auf Ebay aber zuvor wollte ich es hier anbieten, benutzt ja so gut wie jeder mit Tomedo. Es hat meines Wissens keine Fehler werde aber noch eine DriveX diagnose nach dem Löschen erstellen. Die Rechnung ist von 2/2015, in fehlerfreiem Betrieb seit 8/2015  Bei Interesse bitte PM.
Gefragt von (52.7k Punkte)
0 Punkte
Ich benutze das R4 mit 3,5" Platten. Das soll wohl stabiler laufen als das M4. Verhält sich bei Plattenausfall auch besser als das M4, obwohl Promise behauptet, dass es keinen Unterschied gebe.
Mir sind 2,5 nicht mehr kaputt gegangen als 3,5er obwohl die kleinen Platten mehr in Laptops unterwegs waren. Ich benutze gar kein RAID mehr, ich sehe mehr Nachteile als Vorteile. Wenn es noch der alte Mac Pro wäre mit internem SCSI würde ich es machen dann wäre es aber ohne externe Stromversorgung, Pegasus, Apple Killer-updates und Thunderbolt.

1 Antwort

Hallo Peter schreibst Du mir mal, wie Deine aktuelle Sicherungsstrategie aussieht? Gruß Ralf
Beantwortet von (3.9k Punkte)
0 Punkte
OK aber nicht hier
9,163 Beiträge
15,023 Antworten
22,743 Kommentare
4,055 Nutzer