E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Hallo,

 

gibt es eine Möglichkeit bei einer Eigenrezeptur zu hinterlegen, dass dieses als "normales" Rezept gedruckt werden soll?

 

Hintergrund: einerseits haben wir z.B. "100 BZ-Teststreifen nach Maßgabe der Krankenkasse" als Eigenrezept hinterlegt. Dies ist zwar kein Hilfsmittel, muss dennoch auf ein normales Rezept. Schön wäre,  wenn man das voreinstellen kann, dass es eben so rauskommt wie es soll ;-P

 

lg

Sebastian Mai
Gefragt in Frage von (3.5k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Mai,

ich spreche intern mal mit dem Team inwieweit wir bei einer gespeicherten Eigenrezeptur technisch festlegen können, dass nur das Attribut Muster-16 möglich ist.
Aktuell ist eine entsprechende Diffferenzierung nicht vorgesehen gewesen da weder vom Gesetzgeber erkannt noch aus Praxen an uns herangetragen wurde.

Viele Grüße,
Marc Kansy
Beantwortet von (9.7k Punkte)
0 Punkte
16,010 Beiträge
23,773 Antworten
41,826 Kommentare
11,522 Nutzer