E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
TI Störung: Beeinträchtigungen beim Vertrauensdiensteanbieter medisign
Weitere Informationen Link.

Der Versand eines eArztbriefs an eine bestimmte KIM-Adresse führte zu folgender Meldung:

Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich hier um ein Problem auf der Empfängerseite handelt?

Alle anderen eArztbriefe gehen ohne Probleme durch. 

Gefragt in Frage von (2k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Baumann,

die Fehlermldung heisst das der tomedo-server nicht mit dem KIM-Client reden kann bzw der Kim Client bei senden einen Fehler zurück meldet. Wahrscheinlich ist der port 10465 geblockt
Beantwortet von (83.3k Punkte)
0 Punkte
15,971 Beiträge
23,727 Antworten
41,667 Kommentare
11,410 Nutzer