Hi,

dank dem AWT und Frau Dunkel von Zollsoft haben wir jetzt eine funktionieren Aktionskette für das automatisierte Eintragen für die DMP Ziffern 99856 und 99855.

Bedingungen für die Auslösung ist das Schieben des todo "abr_eab" (Schreiben des EArztbriefes) auf abgearbeitet. Dann wird die AK "KetteDMP" gestartet. 

 

Damit diese Kette ausgelöst wird, muss die Aktionskettenbedingung "Bedingung_dmp" erfüllt sein (Leistung 13240 doer 13545, SCheinart 24, DDI oder DIA i25):

 

Zusätlzich wird  ein Marker dann gesetzt, wenn im aktuellen jahr noch nicht 2x 99856 abgerechnet wurde (die Bedingungen sind doppelt, damit niemand in der Praxis durch den Automatischen Marker irritiert ist).

 

Als nächstes gibt es eine AK-Bedingung, die schaut, ob der Marker gesetzt wurde:

 

 

  

 

Als nächstes erfolgt der Eintrag der 99856 mittels einer der AK dmp_99856:

 

 

Das erspart uns in der Praxis einen Haufen Nacharbeit! Vielen Dank noch mal an Frau Dunkel für die Realisierung!

 

Gruß

 

-js

(99855 setzen kommt mit einem nächsten Post....)

 

 

 

Gefragt in Anderes von (2.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Die EBM / Symbolnummern 9xxxx sind KV-spezifische Abrechnungsnummern, die sich von KV zu KV unterscheiden (und teilweise sogar doppelt vergeben sind). In welcher KV sind Sie denn und was wird mit 99855/99856 abgerechnet?
Beantwortet von (1k Punkte)
0 Punkte
16,250 Beiträge
24,083 Antworten
42,491 Kommentare
12,285 Nutzer