macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Hallo, 

 

aktuell fällt es den MFAs auf, dass nicht immer beim Besuch anlegen auch ein Behandler gesetzt wird. Den Zusammenhang mit anderen Faktoren habe ich noch nicht gefunden... Möglicherweise könnte es bei Patienten der Fall sein, die das ToDo "BE" haben und  zur Blutentnahme kommen. Trotz der Einstellung "Behandler automatisch setzen" und auch schon dokumentierter Vorbehandlung bleibt das Feld aber leer. 

Ist das bei anderen auch so? 

 

lg Sebastian Mai

Gefragt in Bug von (3.6k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Mai,

per se wird es immer Fälle geben, wo tomedo nicht vermag einen Behandler zu ermitteln. Leider fehlt die 2. Einstellung in Ihrem Bild

Es ist auch entscheidend ob Sie mehrere Betriebsstätten haben und ob der server bei anlage des Besuches erreichbar war.

Beantwortet von (85.6k Punkte)
0 Punkte
Hallo,

 

Danke für die prompte Info!

Ich habe das letzte Häkchen in ihrem Bild mal gesetzt und warte ab was passiert.

 

liebe Grüße

Sebastian Mai
ähm, mist nein, so war das nicht gemeint. ich meinte ich muss ihre einstellung sehen damit ich antworten kann.
Einstellung war ursprünglich wie in ihrem Bild...
1. gerade sind bei uns Alarmglocken angegangen, da es mehrere Meldungen zu Besuchen ohne Behandler gibt. Wir werden das genauer untersuchen

2. wenn Sie den Behandler via Kalender setzen kann es sein das der termin in einem Kalender Ohne Besitzer ist und dann wird auch kein Behandler gesetzt. Das war bisher immer so, ohne Rückfallogik. Diese haben wir aber gestern hinzugefügt (kommt in der v1.131.0.0). D.h. auch die Option "Kalender&letzter behandler" wird ihnen derzeit nichts brignen da ohne kalenderbesitzer auch kein letzter behandler.

=> haben Sie die Option für den Behandler aus dem Kalender evtl in letzter zeit geändert bzw haben evtl kalender keine besitzer?
Hallo nochmal.

Also der Kalender "Labor" ist der MFA-Kalender und hat daher tatsächlich keinen ärztlichen Besitzer. Bislang war das ganze bei den MFAs aber nicht aufgefallen (oder sie haben es mir noch nie gesagt?!)

Geändert habe ich nichts, aber es kann sein, dass meine MFAs den Fehler bisher nur nie berichtet haben... Da ich normal nicht an der Anmeldung bin, bekomme ich ja nur mit was ich auch gesagt / gezeigt bekomme ;-)

 

Ich warte einfach mal ab, was die Rückfalllogik evtl bringt.  :-)

lg und wie immer vielen Dank für die rasche Reaktion!
16,843 Beiträge
24,763 Antworten
43,824 Kommentare
14,417 Nutzer