E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Update ImpfDocNE

 

Seitdem wird die Meningkokokken Impfung immer als GOÄ 375 abgerechnet - aber bei GKV ist es ja doch weiterhin die 89114.

 

Bitte Abhilfe

 

Danke

 

Udo Meißner
Gefragt in Bug von (370 Punkte)
0 Punkte
Bin kein Profi und nicht ganz sicher welche Meningokokken Impfung Sie meinen, aber haben Sie den/die entsprechenden PatientenInnen auch in Impfdoc NE als Indikation für die entsprechende Men gekennzeichnet? (über den Gefährdungs-, Manuell- oder Diagnose- Reiter)

Ansonsten bekommen Sie die schnellste Hilfe wenn Sie direkt aus ImpfdocNT unter Hilfe - Support - Fehlerbericht senden eine email schreiben und die (anonymisierten) Falldaten mitschicken.

Viel Erfolg!

1 Antwort

Hallo Herr Meissner,

vielen Dank für die Rückmeldung. Die 89114 ist noch hinterlegt.

Um das Problem nachvollziehen zu können, brauche ein paar weitere Informationen (Alter des Patienten, evtl. MenC Vorimpfungen, eingestellter KV-Bereich) oder am einfachsten einen Fehlerbericht.

Herzliche Grüße
Christian Fischer
Beantwortet von (3.1k Punkte)
0 Punkte
1J 2 Mo - nicht vorgeimpft - Bayern
Danke für die Daten. Das sollte die 89114 geben und habe ich zur Sicherheit gerade getestet. Eine mögliche Ursachen fällt mir noch ein: -> Möglicherweise ist Bayern nicht als KV-Bereich unter Verwaltung > Betriebsstätten eingetragen.

Wenn es das auch nicht ist, müssten wir entweder per Fernwartung mal schauen woran es liegt. In dem Fall freue ich mich über ein oder zwei Terminvorschläge per PN. Oder sie senden uns noch einen Fehlerbericht (die Funktion finden Sie unter Hilfe > Support > Fehlerbericht senden).

Herzliche Grüße
Christian Fischer
16,011 Beiträge
23,774 Antworten
41,828 Kommentare
11,525 Nutzer