macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.

Heute folgendes gefunden: 

Was ist denn der "Typ bei Übernahme" ??

Gefragt in Frage von (34.1k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Wenn die Diagnose nicht nur auf einen Schein sondern auch in die Kartei übernommen werden soll, dann kann hier festegelegt werden, unter welchem Diagnosetyp die Diagnose in der Kartei übernommen werden soll.

Normalerweise werden Aktudoagnosen as DIA und Dauerdiagnosen als DDI in der Kartei übernommen. Manche Praxen arbeiten aber mit weiteren Diagnosetypen (z.B. Op-Diagnosen 'OPDIA')
Beantwortet von (69.4k Punkte)
0 Punkte
ok, aber was ist FDIA_EAV oder ICPC2???
Das sind 2 abweichende Diagnosetypen, die von tomedo standardmäßig schon angelegt werden (z.B. https://www.who.int/standards/classifications/other-classifications/international-classification-of-primary-care). Etwas unschön, dass die hier mit zur Auswahl stehen.
Danke. Liest sich wie eine ICD-Variante.

Sehe da keinen Bedarf :)
16,483 Beiträge
24,354 Antworten
42,987 Kommentare
13,019 Nutzer