macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Da ich zum 1.4.23 die Vertragsarzt-Praxis aufgebe, haben wir das Angebot für unsere Patienten, die elektronische Kartei (Fremdbefunde, Medis, etc, keine persönlichen Aufzeichnungen - die sind altmodisch immer noch analog auf Papier) auf einen (neuen) USB-Stick zu exportieren und diesen dann gegen Kostenersatz mit zu geben. Dies bereits seit >9 Monaten.

Heute haben wir festgestellt, dass die Gesamtübersicht (Kartei.docx, kommt ganz zum Schluss in der Datei) leider unvollständig ist, da nur 1 Seite angezeigt wird und bei längeren Verläufen dann der größte Teil fehlt...

Alle Einträge sind zwar als .pdf vorhanden;für die Weiterbehandler ist es aber sehr mühsam , dabei einen Überblick zu bekommen..

Bug an Support gemeldet (8.03.23)

Gruß aus dem wilden Süden

EDIT: ist ein Pages Bug (Danke an Herrn Cepin für den Hinweis); unter LibreOffice o.K.

W. Krause
Gefragt in Bug von (11.5k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

1 Antwort

Kann es sein, dass Sie die Kartei.docx mit Pages öffnen? Da ist nämlich ein Bug.

Wenn Sie mit Word oder Libre-Office öffnen können sie das gesamte Dokument lesen.
Beantwortet von (35k Punkte)
0 Punkte
Vielen Dank für den Hinweis!
16,843 Beiträge
24,764 Antworten
43,827 Kommentare
14,429 Nutzer