E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link

Ich möchte gern in einer Bedingung auswerten, ob ein bestimmtes PDF Dokument im Karteieintragstyp DOK vorhanden ist. Wenn ja soll eine Aktionskette ausgelöst werden.

Leider löst diese Bedingung:  $[x DOK inf _ 45 JJ NNNN NNNN _ U 0]$   enthält nicht  BES

nicht aus, wenn der Karteieintrag folgenden Anhang hat:  Dokument: BES.pdf

 

Wie können Inhalte von Karteieinträgen des Standarmedientyps "Anhang" ausgelesen werden?

Gefragt in Frage von (30.2k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

2 Antworten

Lieber Christian,

du willst nicht die Bezeichnung vom DOK-Eintrag, sondern den Anhang im DOK selbst auswerten?
Beantwortet von (22.1k Punkte)
0 Punkte
ich habe es auch nicht geschafft, den Dateinamen auszugeben.
Ich brauche nur die Bezeichnung auszuwerten. Das klappt aber nicht. Scheinbar kann man Karteieinträge vom Typ Anhang gar nicht auswerten. Das ist schade weil ich sonst per Mail zurückgesendete Dokumente auswerten könnte, wenn die in der Bezeichnung mit der Bedingung matchen.
Steht der Dateiname in Ihrem Karteitext noch drin?
Hallo Herr Stenger

so sieht der >Karteieintrag aus: Dokument:  BES.pdf  (da fehlt in dieser Ansicht noch die Büroklammer vor Dokument)

Die Bedingung kann es aber nicht auswerten.
habs gerade bei mir probiert. das funktioniert. haben sie mal mit enthält nich Groß-/kleinschreibung intensitiv getestet?

Hallo Christian,

falls es weiterhin nicht funktioniert, ist das Problem vermutlich, dass du die Anhänge selbst noch mit drinnen hast, da kann Tomedo dann eventuell nichts auswerten.

Nimm sie raus, dann sollte es eigentlich passen:

$[x DOK inf _ 45 JJ NNNN NNNN _ K 0]$

 

Der Anhang ist ja gerade das wichtige Dokument (z.B. Kostenübernahmeerklärung). Ich werte dann nur aus, ob die auch eingegenagen ist. Dafür reicht der Beschreibende Name des Dokuments. Da dies nicht unbegrenzt gültig ist und nicht alle DOK Einträge die bedingung erfüllen sollen geht es nur über die Auswertung des beschreibenden Namens und eine Zeitintervall.
ich habe es jetzt nochmals getestet. bei mir funktioniert Ihre Bedingung. Genau wie Sie sie oben formuliert haben. Vielleicht haben Sie einen Fehler beim Auslöser.
Und das sollte mit obiger Syntax auch funktionieren

Funktioniert leider doch nicht

hatte mich zu früh gefreut.

Bei meinem Versuch war einmal die Bedingung "KÜV" erfüllt und dann hat es geklappt.

Wenn aber dieser Karteieintrag alleine drin steht

 greift die Bedingung nicht.

Ich vermute weiterhin das dies der Grund ist und dieser Karteientragstyp nicht auswertbar ist.

Trotzdem Vielen Dank, ich probiere es weiter

haben Sie als Bedingung mal nur BES.pdf probiert?
das Problem ist das Klammer-Symbol. Auf Symbole muss man in der Auswertung verzichten.

Dokument: BES.pdf  funktioniert
Das Klammer Symbol habe och nur genommen, damit man sieht das exakt das gleiche in der Bedingung wie in der Bezeichnung steht. Die eigentliche Bedingung enthält nur BES und dann funktioniert es nicht. Alle anderen Karteieinträge werte ich ja so aus und es funktioniert nur nicht mit dem Karteieintragstyp "Anhang".
Das ist sehr seltsam, weil es bei mir exat so funktioniert. Soll ich mal per TV mit drauf schauen?
Gern, Schicke eine PN

Problem Dank Andreas Tenzer gelöst.

Es war mal wieder ein Flüchtigkeitsfehler.

mit folgenden Befehlen funktioniert es:

$[x DOK inf _ 0-45 JN NNNN NNNN _ K 0]$

$[x DOK inf _ 45 JN NNNN NNNN _ U 0]$

Wenn man aber den Syntax Editor für das x-Kommando falsch benutzt klappt es nicht.

Hintergrund ist die neu geschaffene Zeitspanne in der die Karteieinträge ausgewertet werden. Ich benötige nur 45 Tage. Früher hat man nur diesen Zeitraum eingegeben können, jetzt kann man den eingrenzen, z.B. max 45 tage, minimal 2 tage.

Gibt man also an erster Stelle erst den gewünscheten zeitraum mit 45 Tagen an  und im zweiten feld nichts oder 0, dann erzeugt man folgende Syntax:

$[x DOK inf _ 45-0 JN NNNN NNNN _ K 0]$

Die funktioniert aber nicht, weil eine Zeitspanne von minimal 45 und max. 0 Tagen ausgewertet wird.

Beantwortet von (30.2k Punkte)
0 Punkte
15,567 Beiträge
23,229 Antworten
40,504 Kommentare
10,480 Nutzer