Ich möchte bei erfüllter Bedingung - Rechnungsbetrag eingegangen - Patienten automatisch aus einem Panel entfernen.

Ich habe eine Liste zur Überwachung laufender IV Verträge.

Zur Pflege und Aktualisiertung werte ich ein Zahlenfeld eines CKE mit dem Kürzel IVV aus. Sobald der Wert <nicht leer>  ist, soll der Patient von der entsprechenden Liste entfernt werden.

Es funktioniert mit keiner der folgenden Bedingungen: <ist nicht> ; <enthält nicht>; <ist größer als>. 

Mache ich aber den umgekehrten Test, dann löst die Bedingung in jedem Fall aus, was verkehrt ist, weil die Patienten, dann auch von der Liste entfernt werden, wenn der Betrag nicht eingegangen ist.

Genau so wenig funktioniert es mit einem Ankeuzfeld oder einem Datumsfeld, das ausgewertet wird.

Wo ist der logische Fehler?

Weiß jemand Rat? 

 

Gefragt in Frage von (32.7k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort
Du hast bei customKarteiEintragEntries vor Betrag ein Leerzeichen, das muss weg, oder?
Beantwortet von (24.3k Punkte)
ausgewählt von
+1 Punkt
Super, vielen Dank

das wars, habe ich nicht gesehen. Das hat mich bald wahnsinnig gemacht.
16,472 Beiträge
24,342 Antworten
42,959 Kommentare
12,986 Nutzer