Ich steige gerade ins Thema eAU ein, bisher habe ich mich mit der Post-Krücke beholfen.

Nun versuche ich nach Einlesen des eHBA und Aktivierung der Komfortsignatur gelistete AUs zu signieren und erhalte die Meldung:

»Die im Nutzer 'XY' angegebene Karten-ID ist nicht auffindbar.« (XY steht für meinen Nutzernamen).

In den entsprechenden Einstellungen ist meine Karten-ID hinterlegt.

Wo könnte der Fehler liegen?
Gefragt in Frage von (120 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Wolff,

das sagt an das tomedo für den Arbeitsplatz rausfindet welcher Konnektor und für den Nutzer welcher Mandant hinterlegt ist und sucht dann in dem Kontext (mandant, arbeitsplatz, clientid (konnektor)) welche karten gesteckt sind. Und Ihre Karte ist nicht dabei.

-> Konnektoreinstellung (Kontexte) nicht optimal oder Nutzer/Arbeitsplatz/Kartenlesegerät nicht im Konnektor konfiguriert oder Karte steckt nicht

=> Zielführend ist ein Anruf im Support.
Beantwortet von (69.8k Punkte)
0 Punkte
Danke für den Hinweis.
12,010 Beiträge
18,846 Antworten
31,421 Kommentare
6,395 Nutzer