E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Gerade in großen Praxen mit mehreren Ärzten reichen die derzeitigen Optionen zur automatischen Auswahl des aktuellen Behandlers oft nicht aus.

Häufig wird ein falscher oder gar kein Behandler angelegt.

Es wäre eine Verbesserung, wenn Behandler auch per Aktionskette gesetzt bzw. auch geändert werden könnten.

Viele Grüße

Andreas Jenke
Gefragt in Wunsch von (570 Punkte)
+3 Punkte

2 Antworten

Sehr geehrter Herr Dr. Jenke,

es gibt für diesen Feature Request bereits ein Ticket. Leider ist der zuständige Entwickler allerdings in anderen wichtigen Themen priorisiert am entwickeln, sodass bisher leider keine Zeit bestand das zu erledigen. Dementsprechend kann ich auch keine zeitnahe Umsetzung versprechen.
Beantwortet von (13.4k Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Ivens,

vielen Dank für die Antwort. Es war mir nicht bekannt, dass es schon ein Ticket gibt. Dann müssen wir wohl warten. Das Feature würde uns wirklich sehr helfen.
Gibt es hierzu neue Infos? Oder nen Bastellösung welche ich verwenden könnte?
Hallo,

auch von mit ein +1.

 

Sehr hilfreich wäre es für uns, wenn wir den Behandler einer Ressource zuordnen können.

Hintergrund: Die Auswertung der Langzeit-Geräte. Sie werden von den MFA angelegt und am nächsten Tag sofort ausgewertet. Die auszuwertenden LZ-Geräte haben im Kalender "Sofortauswertung" einen Termin.

Wir sind mehrere Ärzte, im Moment macht derjenige, der gerade frei ist, ein LZ mit; besser wäre aber eine klare Zuordnung zum jeweiligen Behandler.

 

-js
Beantwortet von (2k Punkte)
0 Punkte
16,044 Beiträge
23,809 Antworten
41,910 Kommentare
11,599 Nutzer