macOS-BETA-UPDATES BITTE NICHT AUF PRODUKTIVSYSTEMEN EINSPIELEN
Alle Hinweise und Informationen finden Sie unter folgendem Link.
Wir haben jetzt bei den eMail-Vorlagen für Terminbestätigungen aus dem Tomedo-Kalender die entsprechende Ärztin hinzufügen wollen.

Hier der Text aus den eMail-Vorlagen: "...sehr gerne bestätige ich Ihnen den Termin in unserer Praxis am $[patientenTermine %w, %d Uhr (%A)]$ bei $[arztname]$. ..." (für Bestandspats)

Im Ergebnis wird jedoch nicht die Ärztin des entsprechenden Kalenders in den eMail-Text übernommen sondern wohl die ursprüngliche Behandlerin. Dies führt zu inkorrekten Terminbestätigungen...

Gibt es noch eine Alternative zu "arztname"? Dh. wie können wir den "Kalenderarzt" in die eMail-Vorlage reinkriegen? :-)
Gefragt in Bug von (1.6k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort

Jetzt kann ich glatt meine Frage selber beantworten laugh- aufgrund dieses Forumbeitrages: https://forum.tomedo.de/index.php/52164/terminubersicht-versenden-mehrer-termine-gleichzeitig-moglich 

Offensichtlich ist "%n" die Lösung :-), sowohl für 

  • $[patientenTermine %n)]$ bei Bestandspats als auch
  • $[selektierterTermin %n]$ bei Neupats (ohne Akte im System)
Beantwortet von (1.6k Punkte)
ausgewählt von
0 Punkte
16,532 Beiträge
24,408 Antworten
43,086 Kommentare
13,163 Nutzer