Ich möchte bestimmte Zeiten für langfristige Terminarten <OP> im Kalender priorisieren und keine anderen Termine während dieser Zeit für mich beplanen.

Fallen diese Terminarten kurzfristig aus oder sind nicht belegt, möchte ich kurzfristig (innerhalb von 14 Tagen) diese Zeiten für andere Terminarten nutzen können.

Sind die Zeiten aber für die Terminart <OP> geblockt, können über die Terminsuche keine anderen Terminarten vergeben werden.

Mir fällt nur ein Workaround ein, indem ich für meine Ressource neben der Terminart <OP> nur Onlinetermine zulasse, die ich jeweils erst 2 Wochen im Voraus freigebe.

Wie lösen andere das Problem?
Gefragt in Frage von (20.3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Guten Tag Herr Dr. Klaproth,

die einzige Möglichkeit, die mir kurzfristig einfällt, wäre diese Zeiten über eine andere Ressource darzustellen und die betroffenen Terminsuchen für die kurzfristig einzufügenden Terminarten jeweils über Subterminsuchen darzustellen.

Für die OP-Suchen müssten dann entsprechend einfach nur beide Ressourcen angewählt werden (wobei anzumerken ist, dass die gefundenen Termine nicht über die Bruchstellen gehen würden, wenn Sie eine bisherige Ressource aufspalten und teilweise durch die neue ersetzen).

Für die kurzfristigen Terminarten müsste es dann jeweils zwei Suchen geben - eine für 14 Tage in der neuen OP-priorisierten Ressource und eine über den sonst üblichen Zeitbereich in der anderen Ressource. Beide Suchen wären dann immer in einer neuen Terminsuche als Subterminsuchen oder-zu-verknüpfen.

Habe ich das Problem richtig verstanden / hilft dieser Ansatz?

Mit freundlichen Grüßen,

Toni Ringling
Beantwortet von (3.2k Punkte)
0 Punkte
Habe das Problem ähnlich gelöst, indem ich verschiedene Kalenderschemata und 2 verschieden Terminarten für ein und dieselbe terminart gewählt habe. Dann können über den Onlinekalender kruzfristig ncht ausgelastete Ressourcen ausgenutz werden.

Leider kommt es dabei zu unerwünschten Effekten, indem der letzte Termin belegt wird, die früheren Terine manchmal jedoch frei bleiben. Leider können wir Termine im Online kalender nicht der Reihe nach vergeben um Leerlaufzeiten zu vermeiden.
Im OTK 2 können Sie einstellen, dass jeweils nur der erste noch freie Termin des Tages angeboten wird. Das Feature läuft unter dem Namen "Akut-Modus" und sichert die fortlaufende Belegung Ihrer Terminressourcen.
Hört sich gut an. Bislang behelfen wir uns immer mit ans Ende verschobenen Terminen, die aber deutlich früher terminiert sind.

Es läuft ddann wohl auf eine Umstellung bei mir aus. Werde dazu demnächst den Support bemühen.

Vielen Dank
11,253 Beiträge
17,899 Antworten
29,408 Kommentare
5,837 Nutzer