Hallo allerseits,

Wir denken darüber nach für PKV und Selbstzahler analog zur GKV selbstdefinierte Vorsorgeintervalle einzustellen, die dann im Früherkennungsmodul direkt darstellen wann ein Patient mal wieder "dran" wäre. Hat jemand Erfahrungen mit ob das gut funktioniert?

Herzlichen Dank und Grüsse,

LL
Gefragt in Frage von (390 Punkte)
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

11,389 Beiträge
18,080 Antworten
29,726 Kommentare
5,937 Nutzer