Beim Schließen des Laborverlaufes verschwindet der aktive Patient in den Hintergrund und die Tagesliste legt sich darüber. Dies ist im Patientengespräch recht nervig, da jedesmal das Patientenfenster erst wieder aufgerufen werden muss. Das Update von Tomedo auf Version 1.111.0.8 hat an dem Verhalten nichts geändert.

Der Arbeitsplatz selbst läuft mit M1 Rechner, Big Sure, Version. 11.6.5

Das Verhalten ist mir neu aufgefallen seit dem letzten Quartalsupdate bzw. seit dem Wechsel auf BigSure/M1 Rechner.
Gefragt in Bug von (710 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Sehr geehrter Herr Werner,

Sie meinen mit "Laborverlauf" das Icon mit dem blau/grauen Reagenz-Kolben in der Patientenkartei? Wir können das Verhalten aktuell nicht nachvollziehen. Können Sie das Verhalten dem Support demonstrieren?
Beantwortet von (4.7k Punkte)
0 Punkte
Genau dieses Symbol meine ich. Wenn ich das Laborfenster schließe. Ist der vorher geöffnete Pat. nicht mehr sichtbar (im Hintergrund) und die Tagesliste nur noch zu sehen.
9,903 Beiträge
16,038 Antworten
25,127 Kommentare
4,649 Nutzer