Ist es möglich, nach Einlesen der Versicherungskarte die Scheinanlage mittels Aktionskette zu ändern. Zur Zeit passiert folgendes: VK wird eingelesen, dann stellt sich heraus, es ist ein Vertretungspatient und der Schein soll mittels Schein-Favorit geändert und ein Marker gesetzt werden. Wenn "nur anlegen, wenn es noch keinen Schein mit der IK gibt" nicht markiert ist, wird der Schein zusätzlich als Vertretungsschein angelegt, das heißt, es sind zwei Scheine angelegt und der erste muss gelöscht werden. Ist die Auswahl" nur anlegen, wenn es noch keinen Schein mit der IK gibt" angehakt, wird der Schein nicht in Vertretungsschein geändert. Wo ist der Fehler unsererseits?
Gefragt in Frage von (440 Punkte)
+1 Punkt

1 Antwort

Sehr geehrte Frau Hermann,

nein, derzeit geht das nicht. Das wurde hier schon besprochen:

https://forum.tomedo.de/index.php/50250

Wenn sich mehr Leute das wünschen kann ich das angehen ... ich kann aber derzeit noch nicht sagen was für Konsequenzen da auftreten können. Müsste ich erst drüber nachdenken.
Beantwortet von (60.5k Punkte)
0 Punkte
natürlich wäre das eine Erleichterung, damit würden die Favoriten auch wirklich Sinn machen.
10,094 Beiträge
16,316 Antworten
25,723 Kommentare
4,763 Nutzer