Ich versuche eine E-Mail Terminliste einzurichten. Herr Klaproth hatte ja  schon ein prima Apple Script in den Tauschcenter gestellt, der bei einem Client die Fehlermeldung produziert:

Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden. /Users/admin/.tomedoCache/temporaryFiles/applescripts/tomedo_temp_script_665678728132.074951: execution error: Keine Berechtigung zum Senden von Apple-Events an Mail. (-1743)

Bei allen anderen Clients funktioniert es tadellos...

Alternativ habe ich versucht eine E-Mailvorlage hierfür zu erstellen, aber bei Eingabe von

$[patientenTermineICALFormat]$ gibt tomedo in die E-Mail eine Textdatei aus, und zwar

BEGIN:VCALENDAR
VERSION:2.0
PRODID:https://www.tomedo.de
METHOD:PUBLISH
BEGIN:VTIMEZONE
TZID:Europe/Berlin
BEGIN:STANDARD
RDATE:20211031T020000
TZOFFSETFROM:+0200
TZOFFSETTO:+0100
END:STANDARD
BEGIN:DAYLIGHT
RDATE:20220327T030000
TZOFFSETFROM:+0100
TZOFFSETTO:+0200
END:DAYLIGHT
END:VTIMEZONE
BEGIN:VEVENT
UID:tomedo_117538728073756673
ORGANIZER;CN=\"\":MAILTO:(null)
SUMMARY:\"Blutentnahme\"
CLASS:PUBLIC
DTSTART;TZID=Europe/Berlin:20220212T170000
DTEND;TZID=Europe/Berlin:20220212T171500
DTSTAMP:20220207T172532
END:VEVENT
END:VCALENDAR

Wahrscheinlich ist das die iCal Datei in Textform?

Am liebsten würde ich über das Apple Script arbeiten, klappt sehr prima, aber wieso zickt der eine Client? Alternativ würde ich mich über einen Tipp freuen, wie man die Termine im iCal Format in eine E-Mail Vorlage bekommt...
Gefragt in Frage von (5.9k Punkte)
0 Punkte

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

10,155 Beiträge
16,391 Antworten
25,908 Kommentare
4,792 Nutzer