Liebes Tomedo-Team,

Wir nutzen für die Abrechnung des Haupteingriffs immer die Eingabe-Maske "Via OPS". Hier kann man die Kennziffer 88115 anklicken und so sehr schnell zusetzen.

Sobald man das macht, öffnet sich immer ein weiterer Schein, obwohl der ursprüngliche Schein komplett leer ist.

Um also die Abrechnung fehlerfrei übermitteln zu können, müssen wir immer den leeren Schein1 löschen.

Kann man das vielleicht so ändern, dass nur ein neuer Schein angelegt wird, wenn der erste Schein Ziffern enthält?

VG Mareike Wilz
Gefragt von (230 Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Beste Antwort
Das Verhalten wird in v1.103.0.9 wie von Ihnen vorgeschlagen angepasst.
Beantwortet von (68.8k Punkte)
ausgewählt von
+2 Punkte
Danke
16,260 Beiträge
24,100 Antworten
42,536 Kommentare
12,323 Nutzer