Nicht alle Rechner sind dafür gedacht, neue Kassenscheine anzulegen. V.a. wenn es darum geht, Corona-Diagnostik nach der Testverordnung durchzufphren, wo zulasten der Kasse auf Patientenscheinen Nichts abgerechnet wird.

Ist es möglich Arbeotsplatzspezifisch eine Einstellung zu haben, dass die Frage nach Anlegen eines neuen Scheins, deaktiviert wird?
Gefragt von (8.7k Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Sehr geehrter Herr Dr. Sirfy,

leider ist diese Einstellung arbeitsplatzspezifisch nicht möglich, sondern nur nutzerspezifisch praxisweit.

 

Mit freundlichen Grüßen

Carina Kirschner vom tomedo-Team

Beantwortet von (1.1k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Aktuell sind leider akut leider keine Resourcen vorhanden, hier Anpassungen vorzunehmen. Das das Problem Corona-spezifisch zu sein scheint (KV-Scheine für Privatpatienten sollte sonst sehr selten vorkommen) ist es auch fraglich, ob es sich lohnt, da perspektivisch Energie zu investieren. Ich würde daher von der Erstellung eines Tickets absehen.
Beantwortet von (48k Punkte)
0 Punkte
8,802 Beiträge
14,518 Antworten
21,569 Kommentare
3,822 Nutzer