Guten Tag,

ist es möglich, aus der tomedo Impfdoku mit Covid-Impfungen automatisch Zertifikate zu generieren und diese per Mail an die von der Patientin hinterlegte email-Adresse zu versenden?

Bislang tippe ich noch alles händisch ins Zertifikat ein und verschicke es danach manuell.

Vielen Dank für Tipps oder Hinweise, wenn es in einem anderen Beitrag bereits steht.

Johannes Reichelt
Gefragt von (3k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Reichelt,

neuerdings können Sie das Zertifikat in einer Aktionskette aufrufen.

Das Zertifakt können Sie dann auch per Mail versenden sofern in den Patientendaten die Adresse hinterlegt ist.

Sie müssen nur noch den Impfstoff, ggf. das Datum und Erst- oder Zweitimpfung anwählen.

Ich hoffe das hilft Ihnen weiter.
Beantwortet von (11.6k Punkte)
0 Punkte
Hallo Herr Klaproth, vielen Dank! Da zwischen Aufruf und Mail noch eine manuelle Eingabe nötig ist und die Daten nicht direkt aus der Impfdokue übernommen werden, muss ich die email im Anschluss weiterhin separat versenden, richtig?

Nach der zweiten dokumentierten Impfung wäre es ideal, die Zertifikate werden automatisch erstellt und per Mail(vorlage) versendet.

So sieht das bei mir aus:

8,507 Beiträge
14,075 Antworten
20,554 Kommentare
3,576 Nutzer