Moin, wir schreiben unsere OP-Berichte als "Arztbrief" und verwenden entspr. AB-Kommandos für Datum, Namen etc. Nun fehlt mir aber die Möglichkeit, ein simples Auswahlfeld für numerische Angaben zu machen. Es geht um die Sondenlänge, die auch nicht in der Kartei auftauchen muss- sonst könnte man das ja über eine entspr. Karteieintrag lösen. Die Frage-Antwort Makros lassen sich ja offenbar auch nicht in einen AB integrieren, sonst wäre das Problem gelöst. Hat jemand eine Idee?

Ich habe mich mit CustomFormularen noch nicht ausreichend beschäftigt, weil die Lösung über den Arztbrief eigentlich einfacher erscheint...

gruß aus Hamburg

S. Oppermann
Gefragt von (190 Punkte)
0 Punkte

2 Antworten

Hallo Herr Oppermann,

 

wenn Sie in dern AB einen Platzhalter mit der Bezeichnung $[text]$ einfügen, hätten Sie darüber auch Zugriff auf ihre Frage-Antwort-Makros.

Viele Grüße

Andreas Tenzer
Beantwortet von (2.9k Punkte)
0 Punkte
Danke, das habe ich auch schon so gemacht. Allerdings geht dann nur ein Platzhalter, wenn man an mehreren Stellen des AB Auswahlmöglichkeiten einfügen möchte, ginge der Trick nicht....

Möglicherweise lässt sich in Auswahlfeld direkt in eine docx-Datei einbauen. Falls nicht, könnten Sie diese Information in einen Karteieintrag vom Typ "OP" einbauen und diese Information mittels Briefkommando in den Brief übernehmen
(in diesem Beispiel mit $[karteiEintragValue_withArgs OPN customKarteiEintragEntries.test _ N]$)

Beantwortet von (12.8k Punkte)
0 Punkte
9,137 Beiträge
14,989 Antworten
22,684 Kommentare
4,048 Nutzer