Hallo.

es wäre schön, wenn in den Textbausteinen das Feld "(Eigene Antwort)" mehrfach einfürbar sein könnte und nicht nur einmal am Ende so wie bisher. So kann man zum Beispiel Zahlen im Ultraschallbefund eingeben und danach eine weitere Antwort für eine weitere Aussage nutzen ohne gleich eine neue Frage zu erstellen.

Vielen  Dank!
Gefragt von (1.8k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Moin Herr Klemenz,

ich versteh nicht ganz den Sinn dahinter. 

Wenn Sie beliebig viele Eingabefelder wünschen, können Sie doch Sprungmarken wie folgt einsetzen.

Die CKE sind den textbausteinen überlegen. Beispielhaft habe ich mal einen CKE für die Carotissonographie "CSON" ins Forum gestellt. 

Da können Sie mal reinschauen,  was man mit den Customkarteieinträgen tolles anstellen kann. 

Beantwortet von (11.9k Punkte)
0 Punkte
Man kann sicherlich mit beiden Wegen ans Ziel kommen, ich habe mir recht komplexe Textbausteinen gebaut. Diese bestehen gerade bei der Sonografie aus ca. 15 Fragen die hintereinander abgearbeitet werden und so auch gut funktionieren.

Sprungmarker haben den großen Nachteil, dass man Sie erst ganz am Schluss der Bearbeitung  des gesamten Eintrags eingeben kann und da muss ich irgendwelche Maße oft nochmals nachschauen, während die eigene Antwort direkt bei der jeweiligen Einzelfrage zur Auswahl steht. Es gibt ja diese Option, aber warum nicht mehrfach und an anderer Stelle als zum Schluss  des Fragenkatalogs. Daher die Anfrage.
8,573 Beiträge
14,170 Antworten
20,771 Kommentare
3,608 Nutzer