Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Wir geben älteren Pat. einen Ausdruck des Planes mit, deshalb  sollte der Mediplan nur die Dauermedikamente zeigen und keine Akutverordnungen.

Man kann zwar für den Ausdruck nur die gewünschten Verordnungen auswählen; ist aber ziemlich nervig, wenn man das unter x "falschen" machen muss.
Gefragt von (10.5k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Ob eine Verordnung im Medikamentenplan landet lässt sich durch das Häkchen bei "+MP" jeweils festlegen:

 

Ob dieses Häkchen per Default gesetzt ist oder nicht, kann man in den Einstellungen anpassen:

Hoffe das hilft weiter.

Beantwortet von (7.4k Punkte)
+1 Punkt
Danke Herr Zollmann,
habs getestet; toll, das man das so anpassen kann.
Gruß Wolfgang Krause
5,542 Beiträge
9,755 Antworten
12,521 Kommentare
2,272 Nutzer