E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
BugFix für Microsoft OAuth 2.0 Email Problem
Alle Hinweise und Informationen Sie unter folgendem Link.
Hallo

Gibt es ein Kommando zur Übernahme des Laborwertverlauf in die Briefe? Die Tomedo Vorlage "Laborwertverlauf" geht nicht mehr - es bleiben die Komandos einfach stehen. Ich suche eine Briefdarstellung mit dem Datum der Untersuchungen auf der horizontalen Achse nebeneinander statt wie in den Briefbeispielen immer untereinander. Hier kommen lange unübersichtliche Listen raus, die nicht einfach zu überblicken sind. Die Kommandos aus der Vorlage "Laborwertverlauf kumulativ" scheinen in den normalen Briefen auch ohne Funktion zu sein.

Vielen Dank
Gefragt von (7.1k Punkte)
wieder getaggt von
0 Punkte

2 Antworten

Die Platzhalter für den Labordruck funktionieren beim normalen Brief-schreiben in der Regel nicht. Um die kumulative Ansicht in den Brief zu bekommen, gibt es die tab_lab_-Platzhalter. Hierbei ist zu beachten, dass tab_lab_daten in der Kopfzeile der Spalte mit tab_lab_ergebniswerte stehen sollte.
Beantwortet von (21.7k Punkte)
+1 Punkt

Hallo, bei uns ganz ähnlich der Fall: wir haben folgendes Kommando in den Briefen implementiert

Dies führt aber nur zu Nonsense-Ausgaben.

Beantwortet von (980 Punkte)
0 Punkte

Nach längerem Probieren der von Dr. Bürger mitgeteilten Kürzel - in Ermangelung einer Tomedo Dokumentation dazu (Wink mit dem Zaun!) - hier mein Ergebnis, was funktioniert.

Vielleicht können gerade für das Labor die Brief-Beispiele und auch andere grundliegende Vorlagen von Zollsoft über das Tauschcenter für alle verfügbar aktualisiert werden. In meiner Tomedo Briefvorlage "zollsoft Muster Laborwerte Arztbrief" existiert dieses nützliche Kürzel leider (noch) nicht.Laborwerte

Leider führt auch diese Variante in unseren Briefen dazu, dass zwar eine Labortabelle (an einer völlig anderen Stelle im Brief als vorgesehen) auftaucht, die Kommandotabelle steht weiterhin an Ort und Stelle und verlängert sich entsprechend der Werte.

Sie müssen nur diese eine Zeile wie oben geschrieben als Kommando eingeben, nicht jede Zeile für jeden Wert. Diese werden automatisch ausgefüllt. Beim Briefschreiben dann unter dem Empfänger das Feld "lab" und dort die erwünschten Abnahmedaten markieren. Dann schreibt er die Tabelle richtig. (Allerdings noch eine zweite - warum auch immer)
Das war das Resultat der oben beschriebenen Zeile, der Brief wirft dann neben den Werten unten stehende Megatabelle aus. In der Briefvorlage ist ganz brav nur die zweizeilige Tabelle ;-)
Oh, dann sollten Sie die Einstellung "Intelligentes Anpassen von Vorlagen" unter Praxis -> Brief/Fax/Tel. deaktivieren. Wenn aktiv, wird im Brief-schreiben-Fenster geschaut, ob Laborwerte ausgewählt sind, aber kein labor- oder lab-Platzhalter in der Vorlage steht. Falls ja, wird ein Standard-Platzhalter eingefügt.

Diese Funktion hat also die tab_lab-Platzhalter noch nicht auf dem Schirm. Ich werde das mal anpassen. Danke für den Hinweis!
16,011 Beiträge
23,774 Antworten
41,831 Kommentare
11,528 Nutzer