E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link
Es ist extrem störend und hält bei der täglichen Arbeit mit dem superr tollen TOMEDO massiv auf!!!! das aufpoppen und kreiseln der Info-Fenster im linken oberen Bildschirmeck!!! Gerade der Bereich des Bildschirms von Tomedo wo man die wichtigsten Buttons hat wrird überdeckt und man sitz däumchndrehend da und kann. nicht weiterarbeiten - ES NERVT KOLOSSAL!!!!

 

Verlagert es nach rechts unten da stört es keinen Menschen!!!! Sie arbeiten doch auch alle mit dem Programm - das muss sie doch auch stören bei TOMEDO/ZOLLSOFT!!!!
Gefragt von (9.3k Punkte)
+4 Punkte

3 Antworten

Lieber Kollege Marks!

Ich finde die Meldung links oben auch störend, aber noch schlimmer ist das warten....

Das Fenster können Sie aber verschieben!

Sie können die Anzeigedauer in den Einstellungen Arbeitsplatz/Arbeitsplatz unten links verkürzen.

Außerdem können die meisten Meldungen nutzerabhängig ausgeblendet werden über das Zahnrad unren rechts im PopUp.

Vielleicht hilft Ihnen das weiter.... (bis Zollsoft etwas ändert wink)

Beantwortet von (32.8k Punkte)
0 Punkte
Ja das hab ich soweit schon auch alles gecheckt aber ... aber...

Danke!!
Wir hatten früher alle Meldungen rechts oben statt links oben, aber damit haben viele Nutzer wichtige Hinweise übersehen, gerade auf großen Bildschirmen. Vielleicht sollten wir einfach allgemein weniger nerven und bestimmte Meldungen (wie dass die Medikamenten-DB noch geladen wird) gar nicht anzeigen. Vorschläge, welche Meldungen besonders nerven?
Beantwortet von (16.4k Punkte)
+1 Punkt
Hallo Herr Zollmann,

eben diese Meldung, dass die Medikamentendatenbank noch lädt. Auch "Sie können gerne schon arbeiten" braucht man nicht...

Grüße

 

CB
Ich fände es schon toll wenn man sämtliche Warnungen etc. abschalten könnte. Der User wird da zu sehr gegängelt. Bei den SV-Scheinen kommt die Meldung dass der Patient nicht im Facharztvertrag eingeschrieben ist 3 Mal!

-> Im Prinzip sind sämtliche Meldungen die für mich als User keine Konsequenz haben unnütz (siehe "Medikamentendatenbank wird noch geladen"...ist ja schön, aber ich kann daran nichts ändern...)

Vielleicht könnte man ja sowas wie verbose-Levels einführen :)
Was mir da grade noch einfällt:

Kann man vielleicht für eine der weiteren Versionen mal überlegen, ob es möglich wäre, die Nachrichten so einzustellen, dass nur rote (wichtige) Nachrichten sofort im Vordergrund aufploppen, alle anderen im Hintergrund (also nicht, wenn gerade eine Patientenakte in Bearbeitung ist)? Das würde meinen Workflow sehr erleichtern.

Hatte ich im übrigen auch schon dem Support mitgeteilt. Gibt es wohl auch ein Ticket.

Viele Grüße CB
Hallo,

ich kann mich den Kommentaren nur anschließen und fände abschlatbare Meldungen je nach Arbeitsplatz toll.

Ansonsten ist  "Passwort war falsch" überflüssig und "Es wurde eine Früherkennungsuntersuchung angelegt" stört ebenso.

Herzliche Grüße
ARZEKO wurde heruntergeladen ist ebenso völlig überflüssig. Meldung nur wenns klemmt sinnvoll.

Hallo Herr Dr. Marks,

wir planen an dieser Stelle zwei Verbesserungen

  • Zum einen werden wir die Anzahl derartiger Meldungen zu reduzieren (d.h. Downloadmeldungen u.ä.)
  • Außerdem wird in Zukunft die Position an der die Meldungen angezeigt konfigurierbar sein (unter Einstellungen -> Arbeitsplatz -> Arbeitsplatz)
Die Verbesserungen werden in einer der nächsten tomedo Versionen enthalten sein.
 
Viele Grüße,
 Klaus Wissmann
Beantwortet von (10.9k Punkte)
+1 Punkt
Ich kann mich da meinen Vorrednern nur anschließen. Viel zu viele Popups! Auch die KI-Kodiernungsvorschläge nerven, würde ich gerne abstellen
Hallo Herr Dr. Kosowski,

die Anzeige der intelligenten Abrechnungsvorschläge in einem separaten Fenster können Sie abschalten. Wählen Sie dazu in den Einstellungen unter Nutzer -> Sonstiges den Punkt "Weitere Einstellungen für intelligente Abrechnungsvorschläge" aus und entfernen Sie in diesem Fenster bei der Einstellung "Vorschläge in separatem Fenster anzeigen" das Häkchen.

Viele Grüße,
 Klaus Wissmann
Wären auch die gelben Nachrichtenfenster bei dieser Gelgenheit so konfigurierbar, dass sie nicht immer in der Mitte aufpoppen, wo sie sofort von der nächste Kartei verdeckt sind?

Auch hier wäre ein ordentlicher Stapel in der rechten oberen Ecke nach unten kaskadiert toll!
15,566 Beiträge
23,229 Antworten
40,502 Kommentare
10,480 Nutzer