Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo

Wir dürfen ja 16.03. – 30.6.2020 bei der BG und 05.05. – 31.07.2020 bei den PKVs eine GOÄ A245 = 14,75 € (PKV) bzw. 4,00 € (BG) abrechnen für erhöhte Hygienemaßnahmen im Rahmen der COVID-19-Pandemie.

Mit welcher Statistik inkl. Filter bringe ich das hin, dass ich bei jedem BG- bzw. PKV-Patienten in diesen Zeiträumen nachschaue, dass diese GOÄ-Ziffer auch sicher nicht vergessen wurde ...?!

Ich hab irgendwie einen Knoten im Hirn und bringe die Filter nicht so hin, dass ich pro Patient und Besuch diese GOÄ-Ziffer als Bedingung heraus bekomme. Kann mir jemand helfen?

DANKE!
Gefragt von (1.8k Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Ich mache das über die Statistik: GOÄ - Privatrechnung, dort filtern: alle ab 05.05. und Leistungscode "enthält nicht" A245.

Das Problem hierbei ist, dass auch alle Pat. auftauchen, die z.B. nur ein Telefongespräch hatten. Dies lässt sich mit zweiter Statistik dann aber auch löschen (Differenzliste Besuch inkl. Todo o.ä.). Außerdem werden Rechnungen nicht angezeigt, die vorher erstellt wurden und dann noch offen waren (erneute Besuch)....
Beantwortet von (520 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte
Herzlichen Dank! Das hab ich gesucht.
Da wir jeden Patienten jeden Tag kontrollieren über Tagesübersicht Karteieinträge / Leistungen / Diagnosen.. haben wir hier einfach eingetragen - wenn 245A fehlt.
Beantwortet von (4.1k Punkte)
0 Punkte
Ich (MFA) habe eine Aktionskette gemacht, immer wenn die Untersuchungsziffer (z.B.5) eingegeben wird, wird automatisch die A245 dazu gesetzt.
Beantwortet von (1.5k Punkte)
+1 Punkt
Kann man machen, dass reicht aber nicht. Sie brauchen dann eine Kette für die 7, eine Kette für Leistungen oberhalb 200, die sie nicht mit 1 und 5 kombinieren können...

Sie brauchen: immer die 245 wenn ein Besuch stattgefunden hat, dass muss die Kette triggern oder nach dem Besuch über die Statistik (auch hier suchen nach Besuch oder nach irgendeiner Ziffer...)
Wie machen Sie die Aktionskette, dass wenn Karteieintrah BES (Besuch), dann die A245 automatisch eingegeben wird? Kenn mich mit diesen Aktionsketten nicht aus ....

Machen wir nicht, wir haben schon Aktionsketten, ständig ploppt was auf..
Aber wenn man das möchte, wahrscheinlich über

und dann

 

Wie gesagt: nutzen wir nicht.

Ich wollte nur sagen: wie oben (immer mit der 5) reicht eben nicht....

Guten Abend Herr Müller, nett das sie dies für mich übernommen haben!

Aber für uns reicht das und wie gesagt das war ein BEISPIEL! Natrülich haben wir auch noch andere Ziffern, aber das kann jeder machen wie er das möchte. Dies war nur eine Anregung und danach wurde auch gefragt oder?
5,860 Beiträge
10,181 Antworten
13,336 Kommentare
2,402 Nutzer