Unser Update zur aktuellen Situation

Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen.

Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19/Corona beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Bei uns beziehen sich angelegte Aufgaben seit einiger Zeit nicht mehr auf den aktuell geöffneten Patienten, sondern auf den Patienten, der gerade in der Tagesliste markiert ist. Ist das so beabsichtigt? Haben wir da intern was falsch konfiguriert? Für uns ist das auf jeden Fall unpraktisch.
Gefragt von (160 Punkte)
+2 Punkte
Das war ein Bug - ist inzw. behoben.

2 Antworten

diese Kritik kann ich unterstützen, produzierte auch schon Fehler in den Aufgaben bei uns.
Beantwortet von (430 Punkte)
0 Punkte

Und wenn man gerade dabei ist, nochmals die Bitte, sollte eine Aufgabe an niemanden gerichtet sein, nicht eine Aufgabe an alle schicken sondern nur an sich selbst. Die Aufklärung von Aufgaben die nicht für den Benutzer bestimmt sind, ist zeitaufreibend. Aktuell unlogisch und nicht zu Ende gedacht.

Beantwortet von (38.7k Punkte)
+1 Punkt
5,537 Beiträge
9,740 Antworten
12,504 Kommentare
2,261 Nutzer