E-Rezept ist verpflichtend seit dem 01.01.2024
Alle Hinweise und Informationen zur Nutzung finden Sie unter folgendem Link.
TI Störung: Beeinträchtigungen beim Vertrauensdiensteanbieter medisign
Weitere Informationen Link.
Seit dem Update am WE hat sich folgendes leider geändert.

Bei Markieren eines Laborbefundes als gesehen, lösen wir in unserer Praxis über eine Aktionskette die Anlage eine Aufgabe aus. Eine (1.) Aufgabenvorlage ist  dafür eingerichtet, muss aber noch bestätigt werden. Falls man in dem Aufgaben-Fenster dann doch eine andere (2.) Aufgabenvorlage auswählt, wird zwar der Aufgabentext geändert, die "Verantwortlichen" aus der ersten Vorlage bleiben aber leider stehen und müssen manuell korrigiert werden. Vor dem Update wurden die gesamten Einstellungen der 2. Aufgabenvorlage übernommen, d.h. Aufgabentext und auch Verantwortliche wurden getauscht

Die 1. Vorlage ist eine Aufgabe zur Befundmitteilung durch die MFAs, die 2. eine Aufgabe Rückruf durch den behandelnden Arzt
Gefragt in Bug von (750 Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

Weiterhin besteht der Fehler. Hier vielleicht nochmal eine Erläuterung:

Laborbefund gelesen löst über eine Aktionskette folgende Aufgabe aus, Verntwortliche sind unsere MFAs:

Falls ich jedoch selber die Aufgabe übernehmen möchte würde ich eine andere Vorlage für die Aufgabe anwählen:

wenn ich die Vorlage also ändere über den Button wird das Aufgabenfenster folgendermaßen geändert (die Verantwortlichen der ersten Vorlage bleiben bestehen und werden nur ergänzt)

 

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um den Beitrag zu beantworten.

15,966 Beiträge
23,725 Antworten
41,649 Kommentare
11,407 Nutzer