Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Sollte Tomedo nicht beim Sortieren die Umlaute ä, ö, ü gleich behandeln wie ae, oe, ue (zB Patientensuche)?
Gefragt von (1.2k Punkte)
0 Punkte
Stört das niemanden, wenn man nach Herrn Höneß sucht und ihn nicht findet, weil man nicht wußte, daß er sich Hoeneß schreibt?

1 Antwort

Das stört vermutlich deswegen niemanden, weil es im Normalfall auch nicht so ist:

Warum das bei Ihnen jetzt im konkreten Einzelfall nicht korrekt funktioniert, müssten wir per teamviewer überprüfen.

Beantwortet von (34.8k Punkte)
0 Punkte
Wenn ich nach "höneß f" suche, erscheinen alle höneß mit vornamen von a-z und erst dann der hoeneß fritz.
Ich habe das in v1.73.1.0 für die Patientensuche angepasst. Weitere Stellen wo die Sortierung eine Rolle spielt, sind mir erstmal nicht bekannt (weil sie oben 'z.B.' schreiben.
5,875 Beiträge
10,191 Antworten
13,361 Kommentare
2,402 Nutzer