Hallo,

bei mir war eingestellt, dass bei jedem Neupatient das Häkchen bei Einverständnis für Fax/SMS gesetzt wird. Dies entspricht aber nicht der Realität.

Ist es möglich bei allen Patienten per Statistik oder Script das Häkchen wieder zu deaktivieren?

Vielen Dank und viele Grüße, Felix van Wasen
Gefragt von (6.5k Punkte)
0 Punkte

3 Antworten

Das geht, meine ich, unter: Einstellungen - Praxis - Brief/Fax/Tel.
Beantwortet von (4.3k Punkte)
0 Punkte
Nein, die Häkchen von bestehenden Patienten können nicht derart vielfältig entfernt oder gesetzt werden. Die Einstellung in Einstellungen -> Praxis -> BriefFaxTel ist nur die Voreinstellung für neu angelegte Patienten und hat keinen Einfluß auf bereits bestehende Patienten sondern legt fest, wie der Haken direkt beim Anlegen von Neuen Patienten gesetzt wird.
Beantwortet von (3.9k Punkte)
0 Punkte
Stimmt. (Genau lesen hilft)
OK. Leider sind natürlich seitdem viele Neupatienten dazugekommen.
Hallo,

aus der tomedo-Statistik heraus lassen sich keine SQL-Skripte ausführen, bei denen Daten verändert werden. Aber auf Datenbankebene lässt sich das leicht umsetzen. Rufen Sie gerne im Support an und lassen sich an den Supportentwickler weiterleiten. Rechnen können Sie mit 5-10min zur Besprechung und Ausführung des Datenbankeingriffs plus Zeit zum Basedatenladen an den Clients. Voraussetzung unsererseits ist nur der Zugriff auf den Server.
Beantwortet von (3.7k Punkte)
0 Punkte
OK. Danke.
7,790 Beiträge
13,037 Antworten
18,479 Kommentare
3,246 Nutzer