Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Guten Tag,

seit wann gibt es einen Grenzwert bei einem peak flow wert? Wir haben einige Patienten die über 299.9 sind bis vor ein paar Wochen ca. konnte man auch über 300 oder 400 eintragen.

Nun kommt ständig eine Fehlermeldung.

Ist das ein Fehler?
Gefragt von (1.5k Punkte)
0 Punkte

1 Antwort

Hallo,

laut KBV sind nur Werte zwischen 010,0-299.9 zulässig.

ftp://ftp.kbv.de/ita-update/Medizinische-Dokumentationen/Asthma/EXT_ITA_VGEX_Plausi_eDMP_Asthma.pdf

 

Beantwortet von (4.4k Punkte)
0 Punkte
O.k. vielen Danke für den Hinweis. Ja, Sie haben Recht.

Die DMP Dokumentation wurde tatsächlich verändert, es wird nicht mehr der PeakFlow dokumentiert, sondern der jährlich durchzuführende FWV1-Wert (also aufgrund einer LuFu)

Danke und Grüße

Cuma Özmen
5,853 Beiträge
10,163 Antworten
13,323 Kommentare
2,399 Nutzer