Liebe tomedianer,

aus gegebenem Anlass möchten wir Ihnen versichern, dass wir alles dafür tun, um Ihnen in den kommenden Wochen auch weiterhin in gewohnter Art und Weise zur Verfügung zu stehen. Gleichzeitig ist es unsere Priorität, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Nutzer und Mitarbeiter zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 beizutragen. Aus diesem Grund haben auch wir ab sofort einige technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, sodass u.a. ein Großteil unserer Mitarbeiter inkl. unserem Supportteam von zu Hause aus arbeiten kann. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es dadurch evt. zu längeren Wartezeiten an der Hotline bzw. bei der Beantwortung von E-Mail und/oder Forumsanfragen kommt.
Hallo! Wir benutzen seit einigen Tagen Tomedo und ich möchte gerne einige Sachen automatisch ablaufen lassen, damit nichts vergessen wird, z.B. die Abrechnung der Leistung für das Langzeit-EKG. Ich habe überlegt, das über die Aktionsketten zu lösen. Ich weiß aber nicht, was die eleganteste Lösung ist.

 

Wie lösen Sie das? Für Tipps auch in anderen Bereichen bin ich sehr dankbar.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Johannes Stößel
Gefragt von (4.6k Punkte)
Bearbeitet von
0 Punkte

1 Antwort

Hallo Herr Stößel,

wir nutzen zB bei Röntgen- oder Ultraschalluntersuchungen eine Aktionskette, die ausgelöst, wenn ein bestimmter Karteieintrag erstellt wird:

Beim Röntgen sieht das zB so aus: Karteineintrag Röntgenbefund (Costumformular mit einer Röntgenanforderung zum Anklicken) wird erstellt -> es öffnet sich automatisch ein Fenster mit den Favoritenziffern fürs Röntgen zur Auswahl -> das Todo Röntgen wird aktiviert.

Ähnlich läuft es beim Ultraschall. Es gibt hier viele Möglichkeiten.

Es geht auch mit Hinweistexten, die aufploppen können siehe: https://forum.tomedo.de/index.php/5257/besuche-pro-quartal-auswerten?show=21233#c21233

Herzliche Grüße und guten Start mit tomedo
Beantwortet von (5.2k Punkte)
0 Punkte
5,872 Beiträge
10,188 Antworten
13,352 Kommentare
2,402 Nutzer